Luftpistole und Luftgewehr

Jeder Schütze muss sich fürs Training anmelden. Gleichzeitig können 10 Schützen trainieren.  Die Trainingszeit ist auf eine Stunde beschränkt. Diese sind am Dienstag von 18-19 Uhr + 19-20 Uhr, Sonntags 10-11 Uhr und 11-12 Uhr. Anmeldung bei unserem zuständigen Referenten Herold Wilke, Mobil 015734757075 - gerne per WhatsApp.

Wegen steigender Coronazahlen muss ab sofort beim Betreten der Luftgewehrhalle wieder ein Mundschutz getragen werden. Am Stand bzw an der Schusslinie darf er abgenommen werden. Die Abstandsregeln sind einzuhalten.

Der Eingang in die Halle ist durch den Jugendraum.

Beim Betreten der Halle sind die Hände zu desinfizieren.

Danach muss sich jeder in die daneben liegende Tabelle eintragen: Namen - Datum - Trainingszeit von - bis. Bitte eigenen Kugelschreiber benutzen.

Schützen die außerhalb der Trainingszeit trainieren, müssen sich auch eintragen.

Zuschauer sind nicht erlaubt.