Ende der Wettkampfpause


Zurück zur Übersicht

20.12.2019

Wettkampfmaraton

Am vergangenen Sonntag, fanden zum letzten mal vor Weihnachten, die letzten Rundenwettkämpfe statt. Alle fünf Mannschaften, zwei mit Luftgewehr und drei mit Luftpistole, starteten um 9.30 Uhr. Die Lupi-Schütze hatten alle Heimvorteil, die erste Mannschaft LG fuhr zur SG Karlsruhe, die zweite zur SG Grötzingen.

Die Ergebnisse, Luftpistole:
SV Ettlingen 1:
Tobias Bronner 362 Ringe
Harald Beilke 356 Ringe
Harald Plehn 348 Ringe
AK Marion Marmein 339 Ringe
AK Diana Meister 318 Ringe
Gesamt: 1066 Ringe

gegen

SSV Daxlanden 1
Jens Jakob 344 Ringe
Martin Reinmuth 317 Ringe
Alexander Wegert 337 Ringe
AK Daniel Neu 329 Ringe
Gesamt: 998 Ringe
Endstand: 1066 zu 998 Ringe für Ettlingen 1

SV Ettlingen 2:
Manuel Bohn 298 Ringe
Mathias Bohn 326 Ringe
Tobias Bohn 335 Ringe
Gesamt: 959 Ringe

gegen

SC Wolfartsweier 3:
Jürgen Krebs 328 Ringe
Christian Engelhardt 338 Ringe
Lothar Mermarken 334 Ringe
Gesamt: 1000 Ringe
Endstand: 959 zu 1000 Ringe für Wolfartsweier

SV Ettlingen 3:
Werner Seifried 326 Ringe
Lucie Marron 324 Ringe
Herold Wilke 319 Ringe
AK Ute Dewein 297 Ringe
AK Thomas Wippert 314 Ringe
Gesamt: 969 Ringe

SG Karlsruhe 3:
Albin Enderle 319 Ringe
Reinhard Paveik 345 Ringe
Vitaly Krovtsov 334 Ringe
AK Antje Decker 291 Ringe
Gesamt: 936 Ringe
Endstand: 969 zu 998 Ringe für Karlsruhe

Luftgewehr:
SG Karlsuhe 1 gegen SV Ettlingen 1
Kerstin Putzker 357 Ringe gegen
Bianca Wolf 378 Ringe
Karl Nagy 362 Ringe gegen
Pierre Wolf 361 Ringe
Alexander Furgeri 355 Ringe gegen
Stefan Lauinger 347 Ringe
Endstand: 2 zu 0 Mannschaftspunkte für Grötzingen

SG Grötzingen 1
Cornelia Geiger 362 Ringe
Sven Köhler 315 Ringe
Thomas Kumm 310 Ringe
Gesamt: 987 Ringe
SV Ettlingen 2:
Tiziano Scatamacchia 358 Ringe
Pascal Meister 358 Ringe
Venanzio Scatamacchia 342 Ringe
AK Klaus Cortelazzo 346 Ringe
Gesamt: 1058 Ringe
Endstand: 987 zu 1058 Ringe für Ettlingen 2

Redaktion SVE/MM



Zurück zur Übersicht


 Sportbericht 2018 zum Download.